Stralsunder Wildcats - Volleyball Stralsund

Wildcats kassieren Pleite in Köln

Volleyballerinnen verlieren mit 0:3 beim amtierenden Meister

So hatte sich Coach André Thiel das Spiel der Stralsunder Wildcats nicht vorgestellt. Die Zweitliga-Volleyballerinnen haben ihr Duell beim DSHS Snowtrex Köln mit 0:3 verloren. „Wir haben es nicht geschafft, unser Spiel abzurufen“, sagte der Trainer. Eigentlich wollten die Wildcats ihren Gegner unter Druck setzten und mutig und offensiv spielen. „Aber wir sind über weite Strecken nicht konzentriert gewesen. Durch kleine Fehler haben wir es Köln leicht gemacht zu punkten. Und das trotz unserer relativ stabilen Annahmen“, resümierte Thiel.

Weiterlesen...

Jubel bei den Wildcats- Gewinn des Regionalpokals Nord

In einem denkbar knappen Finalspiel gegen den Liga-Konkurrenten Volleyball-Team Hamburg hat sich die Mannschaft um Kapitänin Lene Scheuschner am Sonntag den Sieg im Regionalpokal Nord erkämpft. Somit sind die Wildcats für die nächste Runde im DVV-Pokal qualifiziert.

Weiterlesen...

Wildcats mit drittem Sieg weiterhin Tabellenführer

Am Ende stand ein scheinbar klarer 3:0 Sieg im Protokoll. Damit wurde die Vorgabe des Trainers Andrè Thiel „ Unser Ziel lautet ohne Wenn und Aber : Gewinnen ! „ umgesetzt. Den Spielverlauf hat er sich aber sicher anders vorgestellt.

Weiterlesen...

Wildcats siegen gegen Schwerin

Volleyballerinnen kehren mit vier Punkten aus zwei Duellen zurück

Berlin/Schwerin. Die Stralsunder Wildcats haben bewiesen, dass sie auch auswärts punkten können. Denn sie kehren mit vier Punkten aus zwei Duellen nach Stralsund zurück. Am Sonnabend traten die Zweitliga-Volleyballerinnen beim BSC Berlin an. Am Ende sicherten sie sich nach fünf Sätzen und dem 2:3 (22:25, 25:21, 16:25, 25:23, 11:15) immerhin einen Punkt. „Unser Ziel war es, mindestens zwei Sätze zu holen“, sagte Trainer André Thiel. Dass die Stralsunderinnen stark weiterkämpften, nachdem sie den ersten Satz verloren hatten, bewertete er positiv.

Weiterlesen...

Spiel, Satz und Sieg für die Stralsunder Wildcats

Volleyballerinnen erkämpfen sich gegen Dingden mit 3:1 den ersten Erfolg der neuen Zweitliga-Saison.

Stralsund. Wenn die Volleyballerinnen aus Stralsund eines können, dann ein Spiel spannend gestalten. Zum Auftakt der neuen Saison in der 2. Bundesliga hatten die Wildcats den SV Blau-Weiß Dingden zu Gast. Und wie von Stralsunds Coach André Thiel vorhergesagt, schenkten die Gäste den Wildcats kaum einen Punkt. Trotzdem setzten sich die Damen vom Sund in vier Sätzen mit 3:1 (25:22; 26:28; 25:13; 25:19) durch. „Wir haben in den richtigen Momenten gekämpft und stets einen kühlen Kopf bewahrt, wenn es hektisch wurde“, fasste Trainer André Thiel zusammmen.

Weiterlesen...

Kracherwochenende sichert den Wildcats Bronze

Doch Platz drei der Liga sollte nicht die einzige Überraschung an diesem Wochenende sein.

Borken. Das Beste kommt zum Schluss: An ihren letzten Spieltagen der Saison siegen die Zweitligavolleyballerinnen vom 1. VC Stralsund gegen Gladbeck (3:1) und Borken (3:0). Damit sichert sich das Team um Trainergespann Thiel/ Standfuß nicht nur die Bronze-Medaille und damit die beste Platzierung, die der 1. VC jemals erreicht hat, gleichzeitig wurde Diagonalangreiferin Anne Domroese mit ihren beiden MVP-Titeln am Wochenende zur besten Spielerin der 2. Bundesliga-Nord gewählt.

Weiterlesen...

Wildkatzen mit Sieg im letzten Heimspiel der Saison

In der 2. Volleyball-Bundesliga gelingt den Sundstädterinnen ein 3:1-Erfolg gegen den RC Sorpesee

Stralsund. Viel besser hätte es für die Stralsunder Wildcats in ihrem letzten Heimspiel der Saison vor 450 Zuschauern in der Diesterweg-Halle nicht laufen können. Die Volleyballerinnen vom Sund setzten sich nach einem spannendem Zweitliga-Match gegen den RC Sorpesee mit 3:1 durch. Die abstiegsbedrohten Gäste aus dem sauerländischen Sundern (Nordrhein-Westfalen) erwiesen sich dabei über weite Strecken als ebenbürtiger Gegner.

Weiterlesen...

Stralsunder Wildcats können Niederlagenserie nicht stoppen

In der 2. Volleyball-Bundesliga unterliegen die Damen vom Sund mit 0:3 gegen den Köpenicker SC II.

Weiterlesen...

DVL

 

Offizieller Medienpartner der Saison 2017/2018

 

Offizieller Mobilitätspartner der Saison 2016/2017

DVL Teams

 

Bundesliga News

VMV

 
 
_J0P0273 _J0P0431 _J0P0581 14692060_1768407420097099_2243354966618622739_o 14700749_1768410276763480_872670201492242721_o 1 14700983_1768408386763669_4850726030701957032_o 14711168_1768410153430159_1319141328927087985_o 14712941_1768410290096812_3777499034442040312_o Heim_Gladbeck_1
+ News-Archiv
 
 
VMV